RAT SUCHEN
Suchen
Zu unseren Beratern  >>
ANMELDEN
Neu? Noch kein Kunde? Hier gehts weiter!  >>

Esoterisches Coaching

Die psychologische Lebensberatung bedient sich herkömmlicher Gesprächsführung und Visualisierungen. Über verschiedene Techniken werden individuelle Wege ermittelt.

weiter lesen

Ich bin für Dich da!

Mein Motto: "Vom Problem weg zur Lösung hin!" Deine Lebensgeschichte interessiert mich. Gern nehme ich mir Zeit für Dich. Erfrischend anders. Josienne mehr

Bewertungen: 8

Danke fuer die waerme und geborgenheit. Ein ankerplatz wenn man untem ist. Solche menschen wie du sind sp kostbar. Danke von herzen. mehr

Vistanopunkte: 1.227

Das sagen unsere Anrufer

Anruferstimmen
Anruferstimmen

Vistano Vorteile

Vistano-Vorteile
Vistano Vorteile

Erfahrungen unserer Berater

zu den Beratermeinungen
Berater über Vistano

* Alle Preise enthalten MwSt.

- nach oben -

Esoterisches Coaching

Was ist Esoterisches Coaching?

 

Die psychologische Lebensberatung bedient sich herkömmlicher Gesprächsführung und Visualisierungen. Über verschiedene Techniken werden individuelle Wege ermittelt. Esoterisches Coaching geht andere Wege. Hierbei werden esoterische Methoden verwendet, um die derzeitige Situation darzustellen, die Entwicklungen sichtbar zu machen, um dadurch Beeinflussungsmöglichkeiten ausfindig zu machen. Aber auch die Lösung der Probleme kann auf esoterischem Weg erfolgen. Beiden Möglichkeiten ist gemeinsam, dass sie das Individuum mit seinen Anlagen, Fähigkeiten und Möglichkeiten in den Mittelpunkt stellen. Neben der Anwendung von Hilfsmitteln wie Karten, kann auch eine mediale Lebensberatung erfolgen. Dabei nimmt ein Medium Kontakt mit der Seele des Hilfesuchenden auf. Darüber hinaus kann auch der Kontakt mit Engeln, Verstorbenen und anderen jenseitigen Wesen aufgenommen werden. Diese liefern dann konkrete Antworten und Hinweise.

 

Der Ablauf des Coachings

 

Häufig werden die beiden Coaching-Methoden zur Krisenbewältigung eingesetzt. Allerdings sind sie auch wirksame Mittel, um Wege zu finden, die den Klienten ein bestimmtes Ziel erreichen lassen. Die Ziele können in allen Lebensbereichen zu finden sein. Neben dem Beruf und der Familie können auch gesundheitliche Belange, Stress, Familie und noch vieles mehr im Zentrum stehen.

 

Am Anfang des Coachings steht immer ein Problem. Dieses Problem wird genau beleuchtet. Dabei wird sowohl die Entstehung dessen sowie die Einflüsse und die genauen Auswirkungen auf die Situation analysiert. Auf dieser Basis können dann die Ziele festgelegt werden, die der Klient erreichen will. Denn das Ziel bestimmt schließlich auch den Weg. Die Bearbeitung des Problems selbst erfolgt beim Esoterischen Coaching durch das Aufdecken der Einflüsse. Dabei wird auch das Problem selbst vertieft. Durch die aufdeckende Arbeit wird dem Klienten das Problem in allen Facetten sichtbar gemacht, so dass Strategien entwickelt werden können.

 

Angewendete Methoden

 

Die beim Esoterischen Coaching verwendeten Methoden können ganz unterschiedlich sein. Dabei sind oftmals auch Techniken zu finden, die auch in der Psychologie verwendet werden. Ein Beispiel hierfür ist die Traumdeutung. Hierbei werden den Träumen bestimmten symbolische Bedeutungen zugesprochen, die stellvertretend für Probleme und Zusammenhänge in der realen Welt stehen. In einigen Fällen werden auch Suggestionen eingesetzt, die dann zu einer Problemlösung führen. So kann beispielsweise mit dem Mentaltraining Beckers das Selbstbewusstsein gestärkt oder eine Prüfungsangst überwunden werden. Insgesamt handelt es sich dabei um eine Form der Selbsthypnose, die nach festgelegten Regeln erfolgt.

 

Von den Energien

 

Im Coaching mit esoterischen Mitteln haben in den vergangenen Jahrzehnten auch die indischen und asiatischen Lehren vermehrt Anwendung gefunden, wie das Karma-Coaching. Hierbei wird angenommen, dass jedes Verhalten direkte Auswirkungen hat. Dabei können die Probleme der Gegenwart auch in vergangenen Leben entstanden sein.

 

Darüber hinaus ist die Energiearbeit ein wichtiges Element im Coaching mit esoterischen Mitteln. Die Lehre geht davon aus, dass der Mensch verschiedene Energiezentren hat, die als Chakren bezeichnet werden. Bei einem gesunden und ausgeglichenen Menschen sind die Zentren gleich ausgebildet. Störungen entstehen dann, wenn das Gleichgewicht durch verschiedene Einflüsse gestört ist. Diese können nicht nur den Körper, sondern auch den Geist betreffen. Ein Chakren-Ausgleich stellt das Gleichgewicht wieder her. Dies hat sowohl innerliche wie auch äußerliche Veränderungen zur Folge, so dass die Problematik im Idealfall abnimmt.

 

Reiki - Moderne Energiearbeit

 

Eine sehr moderne Form der Arbeit mit den Energien stellt das Reiki dar. Dabei handelt es sich um einen ganzheitlichen Ansatz, bei dem nicht der Klient, sondern der Coach die Energie liefert. Bei dieser Form musste der Coach zuvor mehrere Stufen durchlaufen, an deren Ende der Meistergrad steht.

 

Reiki beeinflusst die körperliche, geistige, seelische, spirituelle und soziale Gesundheit. Die Lehre geht davon aus, dass eine Veränderung in einem Bereich auch Veränderungen in den anderen Bereichen bewirkt. Bei Störungen kommt es somit zu Blockaden. Die Anwendung wirkt somit wie eine Blockadenlösung, so dass eine Verbesserung eintritt.

 

Auch im System wirksam

 

Die Familienaufstellung und andere systemische Techniken werden innerhalb des Esoterischen Coachings in der Regel nicht genutzt. Dennoch können die verschiedenen Anwendungen auch in Systemen wirksam sein. Deshalb kann das Coaching nicht nur eine wirksame Hilfe bei allgemeinen Problemen sein, sondern auch bei Problematiken, die sich innerhalb eines Systems abspielen.

/ Esoterisches Coaching

Hier gratis anmelden: Esoterisches Coaching

- nach oben -


Zum Gratisgespräch | Hellsehen und Wahrsagen | Tarot und Kartenlegen | Esoterisches Coaching | Astrologie und Horoskope